X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Die Zentralbibliothek sowie alle Zweigstellen (inkl. Mobile Bibliothek) der Stadtbibliothek bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Abholstationen sind für Sie, nach vorheriger Termin-Vereinbarung, geöffnet. Weitere Informationen finden Sie hier. +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Wie Frau Krause die DDR erfand
Roman
Verfasser: Aehnlich, Kathrin
Verfasserangabe: Kathrin Aehnlich
Jahr: 2019
Verlag: München, Verlag Antje Kunstmann
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Vogelstang Standorte: Aehn / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Aehn / Ausleihe Status: Entliehen Frist: 05.05.2021 Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Weil Frau Krause im Osten aufgewachsen ist, erhält sie den Auftrag, Protagonisten für eine Filmserie über die DDR zu finden. In ihrem Heimatdorf wird sie fündig. Doch die Geschichten der Akteure entsprechen nicht dem Ost-Bild des Münchner Filmautors. Frau Krause ist Schauspielerin und hat eine Idee.
Details
Verfasser: Aehnlich, Kathrin
Verfasserangabe: Kathrin Aehnlich
Jahr: 2019
Verlag: München, Verlag Antje Kunstmann
Interessenkreis: Zeitgeschichte
ISBN: 978-3-9561431-6-8
Beschreibung: 174 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)