X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Die Zentralbibliothek sowie alle Zweigstellen (inkl. Mobile Bibliothek) der Stadtbibliothek bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Abholstationen sind für Sie, nach vorheriger Termin-Vereinbarung, geöffnet. Weitere Informationen finden Sie hier. +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Der Koch ist tot
Roman
Verfasser: Schebesta, Lutz
Verfasserangabe: Lutz Schebesta
Jahr: 2020
Verlag: München, Piper
Belletristik Erw.
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Schebe / Ausleihe Status: Entliehen Frist: 06.04.2021 Vorbestellungen: 1 Ausleihhinweis:
Inhalt
Der deutsche Koch Ludger hat genug von politischer Korrektheit und gefühlter Ungleichbehandlung. Er versucht, seinem Leben ein Ende zu setzen und scheitert auf interessante Weise. Plötzlich wird er für einen Syrer gehalten und erlebt Stereotype und Augenblicke der Wut von der anderen Seite.
Details
Verfasser: Schebesta, Lutz
Verfasserangabe: Lutz Schebesta
Jahr: 2020
Verlag: München, Piper
Interessenkreis: Humor-Satire
ISBN: 9783492503587
Beschreibung: 229 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)