X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Die Flucht der Dichter und Denker
wie Europas Künstler und Wissenschaftler den Nazis entkamen
Verfasser: Lackner, Herbert
Verfasserangabe: Herbert Lackner
Jahr: 2017
Verlag: Wien, ueberreuter
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Emp618 Lack / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Die mit der Machtergreifung Hitlers in Deutschland einsetzende Fluchtbewegung so vieler deutscher Schriftsteller, Künstler und Intellektueller ist hier erstmals im Gesamtzusammenhang dargestellt: als packendes Drama und düsteres Kapitel deutscher Literatur- und Kulturgeschichte.
Details
Verfasser: Lackner, Herbert
Verfasserangabe: Herbert Lackner
Jahr: 2017
Verlag: Wien, ueberreuter
Systematik: Emp618
ISBN: 978-3-8000-7680-2
Beschreibung: 2. Auflage, 204 Seiten : Illustrationen, Karten
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)