X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Die Einrichtungen der Stadtbibliothek können ab sofort nur noch mit einem Impf-, Genesenen- oder Testnachweis (3G-Regel) besucht werden. Weitere Informationen finden Sie hier. +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Der verschwundene Feenschatz
Verfasser: Rees, Gwyneth
Verfasserangabe: Gwyneth Rees. Aus dem Engl. von Stefanie Mierswa. Mit Ill. von Susanne Schwandt
Jahr: 2006
Verlag: München, arsEdition
Belletristik KiJu
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Herzogenried Standorte: JE1 Rees / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Connie verbringt die Ferien bei Onkel und Tante, die beide Kinderbücher schreiben, und langweilt sich. Lesen mag sie nicht und außerdem trauert sie ihrer Freundin Emma nach, die nach Kanada gezogen ist. Doch alles ändert sich, als Connie in einer alten Villa eine kleine Bücher-Fee kennen lernt, die dringend ihre Hilfe braucht. (ab 10)
Details
Verfasser: Rees, Gwyneth
Verfasserangabe: Gwyneth Rees. Aus dem Engl. von Stefanie Mierswa. Mit Ill. von Susanne Schwandt
Jahr: 2006
Verlag: München, arsEdition
Systematik: JE1
Interessenkreis: JuFantasy, Antolin Klasse 4
ISBN: 3-7607-4019-7
Beschreibung: 181 S. : Ill.
Schlagwörter: Landhaus, Schulferien, Mädchen, Freundschaft, Fee, Kinderbuch, Ferien <Schule>, Fee <Motiv>
Beteiligte Personen: Schwandt, Susanne
Originaltitel: Fairy treasure <dt.>
Mediengruppe: Belletristik KiJu
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)