Cover von Ich überlebte wird in neuem Tab geöffnet

Ich überlebte

ein Mädchen auf Schindlers Liste
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Finder, Rena; Greene, Joshua
Verfasserangabe: Rena Finder, Joshua M. Greene ; aus dem Englischen von Manuela Knetsch
Jahr: 2022
Verlag: München, Hanser
Mediengruppe: Sachliteratur KiJu
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Kinder- und Jugendb. Standorte: JEmp5 Find / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Im Jahr 1941 zwingen deutsche Nationalsozialisten im polnischen Krakau Rena Finder (Jahrgang 1929) und ihre Familie, in das jüdische Getto zu ziehen. Rena und ihre Mutter entgehen der sicheren Deportation ins KZ durch die Anstellung in Oskar Schindlers Munitionsfabrik. Zeitzeugenbericht. Ab 12.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Finder, Rena; Greene, Joshua
Verfasserangabe: Rena Finder, Joshua M. Greene ; aus dem Englischen von Manuela Knetsch
Jahr: 2022
Verlag: München, Hanser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik JEmp5
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-446-27238-5
Beschreibung: 1. Auflage, 93, 10 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Polen, Schindler, Oskar, Deutschland, Weltkrieg <1939-1945>, Drittes Reich, Polen <Generalgouvernement>, Polen <Volk>, Polska, Rzeczpospolita Polska, PRL, Polska Rzeczpospolita Ludowa, Deutsches Reich, Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, Sacrum Romanum Imperium, Römisch-Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Zweiter Weltkrieg, Deutschland <Drittes Reich>, Deutschland / Drittes Reich
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Knetsch, Manuela
Sprache: Deutsch
Originaltitel: My survial. A girl on Schindler's List
Mediengruppe: Sachliteratur KiJu