X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Hass und Versöhnung
ein ehemaliger Neonazi und eine Holocaust-Überlebende begegnen sich
Verfasser: Engelmann, Reiner
Verfasserangabe: Reiner Engelmann
Jahr: 2021
Verlag: München, cbt
Sachliteratur Erw.
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: JuBi Zeitloses E / Jugendbereich Status: Entliehen Frist: 28.05.2022 Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Welche Rolle der Rechtsrock beim Einstieg in die Neonazi-Szene spielt und wie wichtig das Gespräch mit Zeitzeugen ist, zeigt Engelmann in seinem neuen Jugendbuch. Mit Glossar zur rechten Szene.
Details
Verfasser: Engelmann, Reiner
Verfasserangabe: Reiner Engelmann
Jahr: 2021
Verlag: München, cbt
Systematik: JuBi
Interessenkreis: Nationalsozialismus
ISBN: 9783570313725
Beschreibung: 268 Seiten
Schlagwörter: Judenvernichtung, Versöhnung, Gewalt, Fremdenfeindlichkeit, Skilauf, Endlösung, Holocaust, Holokaust, Juden / Vernichtung, Judenfrage / Endlösung, Schoah, Shoah, Deutschland / Judenvernichtung, Drittes Reich / Judenvernichtung, Sô'a, Aussöhnung, Gewaltanwendung, Xenophobie, Fremdenhass, Alpiner Skilauf, Skifahren
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)