X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Scherbenpark
Roman
Verfasser: Bronsky, Alina
Verfasserangabe: Alina Bronsky
Jahr: 2008
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Neckarau Standorte: Bron / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Die 17-jährige Sascha lebt in Frankfurts Russengetto am Scherbenpark. Sie will ein Buch über ihre Mutter schreiben und ihren Vater töten. Warum und weshalb, enthüllt sich in einem kraftvollen Erzählwerk voll geballter Energie und unterdrückter Wut und Kraft. Nominiert zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2009, Sparte Jugendbuch.
Details
Verfasser: Bronsky, Alina
Verfasserangabe: Alina Bronsky
Jahr: 2008
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Systematik: JE4
Interessenkreis: Kindheit-Jugend
ISBN: 978-3-462-04030-2
Beschreibung: 286 S.
Schlagwörter: Deutschland, Weibliche Heranwachsende, Russische Einwanderin, Nonkonformismus, Hochbegabung, Belletristische Darstellung, Deutsches Reich, Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, Sacrum Romanum Imperium, Römisch-Deutsches Reich, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Adoleszenz / Frau, Junge weibliche Erwachsene, Heranwachsende Frau, Nonkonformität, Literarische Darstellung
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)