X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Freiheit muss weh tun
mein Leben
Verfasser: Söllner, Hans
Verfasserangabe: Hans Söllner. Aufgeschrieben von Christian Seiler
Jahr: 2015
Verlag: München, Knaus
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Musikbibliothek Standorte: Sas6a Soell / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Ein wirklich wahrer Schelmenroman
"Eine Zeit lang war ich das Kind meiner Eltern. Dann war ich eine Zeit lang Koch und dann eine Zeit lang Mechaniker. Jetzt bin ich eine Zeit lang Liedermacher oder was weiß ich was... und dann bin ich eine Zeit lang tot."
Der Liedermacher und bayrische Rebell erzählt seine Geschichte: vom Arbeiterkind zum Staatsfeind, vom Kochlehrling und Kämpfer für die Freigabe von Marihuana zur Stimme Bayerns.
Details
Verfasser: Söllner, Hans
Verfasserangabe: Hans Söllner. Aufgeschrieben von Christian Seiler
Jahr: 2015
Verlag: München, Knaus
Systematik: Sas6a, Sas5a
ISBN: 978-3-8135-0694-5
Beschreibung: 1. Aufl., 315 S. : zahlr. Ill.
Schlagwörter: Söllner, Hans, Protestsong
Beteiligte Personen: Seiler, Christian [Mitarb.]
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)