X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Hanna(h) mit nur einem H und eine Katze namens Hund
Verfasser: Lindell, Elin
Verfasserangabe: Elin Lindell. Aus dem Schwed. von Birgitta Kicherer. Mit Ill. von Karsten Teich
Jahr: 2015
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Sauerländer
Belletristik KiJu
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Kinder- und Jugendb. Standorte: JE6 Lind / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Die Ich-Erzählerin Hanna(h) hasst den Buchstaben H -wie z.B. Halsweh, Hausaufgaben oder Handarbeit- und verschenkt ihr 2. h im Namen an ihre beste Freundin Judit(h). Mit Hermine, der neuen Mitschülerin der 3a, einem Fußball-Ass, wird ihre Freundschaft bald auf eine harte Probe gestellt. Ab 8.
Details
Verfasser: Lindell, Elin
Verfasserangabe: Elin Lindell. Aus dem Schwed. von Birgitta Kicherer. Mit Ill. von Karsten Teich
Jahr: 2015
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Sauerländer
Systematik: JE6
Interessenkreis: Antolin Klasse 3
ISBN: 978-3-7373-5169-0
Beschreibung: 119 S. : Ill.
Schlagwörter: Mädchen, Fußball, Neuling, Mannschaft, Freundin, Eifersucht, Kinderbuch, Kinderbücher bis 11 Jahre, Fußballspiel, Fußballsport, Kinder- und Jugendbücher/Kinderbücher bis 11 Jahre, Kinderbuch bis 11 Jahre, Roman/Romane für Kinder, Erzählung/Erzählungen für Kinder, Belletristik für Kinder, Schöne Literatur für Kinder, Erzählende Literatur für Kinder
Beteiligte Personen: Teich, Karsten
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Borttappat: Katt, Kompis, Kalsong <dt.>
Mediengruppe: Belletristik KiJu
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)