X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Die Einrichtungen der Stadtbibliothek können ab sofort nur noch mit einem Impf-, Genesenen- oder Testnachweis (3G-Regel) besucht werden. Weitere Informationen finden Sie hier. +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Das Kind, das nicht fragte
Roman
Verfasser: Ortheil, Hanns-Josef
Verfasserangabe: Hanns-Josef Ortheil
Jahr: 2012
Verlag: München, Luchterhand
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Orth / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Orth / Ausleihe Status: Entliehen Frist: 02.10.2021 Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
An einem Frühlingstag im April landet Benjamin Merz mit dem Flugzeug in Catania. Merz ist Ethnologe und er möchte die Lebensgewohnheiten der Menschen in Mandlica, einer kleinen Stadt an der Südküste Siziliens, erkunden. Ihm fällt es ungeheuer schwer, Fragen zu stellen. Dafür kann er aber ausgezeichnet zuhören.
Details
Verfasserangabe: Hanns-Josef Ortheil
Jahr: 2012
Verlag: München, Luchterhand
ISBN: 978-3-630-87302-2
Beschreibung: 427 S.
Schlagwörter: Frau, Belletristische Darstellung, Sizilien, Deutsche, Ethnologe, Einfühlung, Weib, Literarische Darstellung, Sizilien <Region>, Deutschtum, Deutscher, Völkerkundler, Ethnograph, Einfühlungsvermögen, Empathie
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)