Cover von So wie ich will wird in neuem Tab geöffnet

So wie ich will

mein Leben zwischen Moschee und Minirock
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Akbas, Melda
Verfasserangabe: Melda Akbas
Jahr: 2012
Verlag: München, cbt
Mediengruppe: Sachliteratur KiJu
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Kinder- und Jugendb. Standorte: JGc Akba / Ausleihe Status: Entliehen Frist: 23.12.2022 Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Neckarstadt West Standorte: JGc Akba / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Vogelstang Standorte: JGc Akba / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Melda Akbas, 18-jährige Berlinerin mit türkischen Wurzeln, erzählt von ihrem Leben als Tochter türkischer Immigranten. Aufgewachsen in einer traditionell geprägten, islamischern Familie lebt die freiheitsliebende Schülerin in der Spannung zwischen zwei Kulturen. Da bleiben Konflikte nicht aus ... Ab 14.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Akbas, Melda
Verfasserangabe: Melda Akbas
Jahr: 2012
Verlag: München, cbt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik JGc
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin Klasse 9/10
ISBN: 978-3-570-30809-7
Beschreibung: 1. Aufl., 236 S.
Schlagwörter: Berlin, Weibliche türkische Jugendliche, Ethnische Identität, Kulturkonflikt, Soziale Integration, Jugendbuch, Großberlin, Gruppenidentität / Ethnie, Kultureller Konflikt, Gesellschaftliche Integration, Soziale Eingliederung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur KiJu