X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Die Einrichtungen der Stadtbibliothek können seit dem 16.08.21 nur noch mit einem Impf-, Genesenen- oder Testnachweis (3G-Regel) besucht werden. Weitere Informationen finden Sie hier. +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


E-Medium
Darf ich bleiben, wenn ich leise bin?
Verfasser: Hensgen, Andrea
Verfasserangabe: Andrea Hensgen
Jahr: 2009
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Digitale Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Digitale Bibliothek Standorte: Status: Online verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Dem Charme dieses tollpatschigen, höflichen Wombats muss man einfach erliegen! Na so was! Ein schmatzendes, schnüffelndes Tier steckt unter Davids Schrank. Und als es seine Schnauze hervorstreckt, ist David richtig verblüfft, denn so ein Vieh hat er noch nie gesehen. Leider können sie sich nicht verständigen, weil das Tier nur Englisch spricht. Doch es begreift schnell, dass es vor David keine Angst haben muss. Und David spürt sofort, dass er einen Freund gefunden hat. Was David nicht ahnt: Dem Zoo ist ein australischer Wombat entwischt. Tausend Euro soll derjenige kriegen, der das Tier findet.
Details
Verfasser: Hensgen, Andrea
Verfasserangabe: Andrea Hensgen
Jahr: 2009
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
ISBN: 978-3-423-40535-5
Beschreibung: 109 S. Ill.
Schlagwörter: Junge, Freundschaft, Wombats, Versteck, Kinderbuch, Knabe, Vombatidae, Plumpbeutler
Beteiligte Personen: Napp, Daniel
Mediengruppe: Digitale Medien
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)