Cover von Das Wochenende wird in neuem Tab geöffnet

Das Wochenende

das Vergangene ist nicht tot, es ist nicht einmal vergangen. (William Faulkner) ; Deutsch ; Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2013
Verlag: München, Universum Film
Mediengruppe: Spielfilm
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: DVD 4056 / Spielfilme Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis: Inhalt : 1 DVD

Inhalt

RAF-Mitglied Jens Kessler wird nach 18 Jahren Haft vorzeitig begnadigt. Seine Schwester Tina sieht dem Wiedersehen mit gemischten Gefühlen entgegen und veranstaltet zu seiner Entlassung ein Willkommenswochenende in ihrem Haus in Brandenburg. Zu den Gästen zählen Jens' ehemalige Geliebte Inga mit ihrem neuen Mann und ein gemeinsamer Freund aus RAF-Tagen. Der anfängliche Smalltalk führt schnell zu ernsteren Gesprächen. Weiteren Zündstoff liefern die erneut entfachten Gefühle zwischen Jens und Inga. Der Höhepunkt ist erreicht, als überraschend der Sohn des früheren Paares vor der Tür steht.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2013
Verlag: München, Universum Film
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Film: Drama, Film: Literaturverfilmung
Altersfreigabe: 12
ISBN: 887654660091
Beschreibung: 1 DVD : 94 Min.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schlink, Bernhard; Grosse, Nina; Riemann, Katja; Koch, Sebastian; Moretti, Tobias
Fußnote: Orig.: Deutschland, 2012
Mediengruppe: Spielfilm