X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Der Altmann ist tot
Frl. Krise und Frau Freitag ermitteln ; Roman
Verfasser: Krise, ... <Frl.>; Freitag, ... <Frau>
Verfasserangabe: ... <Frl.> Krise ; ... <Frau> Freitag
Jahr: 2013
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Polaris
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Friedrichsfeld Standorte: Kris / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Vogelstang Standorte: Kris / Spannung Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Aufruhr an der Berliner Problemschule: Der Mathelehrer Herr Altmann kam auf mysteriöse Weise ums Leben. Grund genug für seine Kolleginnen Fräulein Krise und Frau Freitag, mit ihren Ermittlungen zu beginnen. Plötzlich gibt es jede Menge Verdächtige.
Details
Verfasserangabe: ... <Frl.> Krise ; ... <Frau> Freitag
Jahr: 2013
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Polaris
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 978-3-499-25111-5
Beschreibung: 302 S.
Schlagwörter: Berlin, Schule, Mathematiklehrer, Mord, Lehrerin, Aufklärung <Kriminologie>, Belletristische Darstellung, Großberlin, Schulwesen, Schulform, Schulart, Schulsystem, Mathematikunterricht / Lehrer, Ermordung, Lehrkraft <Lehrerin>, Verbrechensaufklärung, Straftat / Aufklärung, Literarische Darstellung
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)