X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Die verschenkte Tochter
wie ich meine leiblichen Eltern suchte und meine wahre Heimat fand
Verfasser: Horny, Tinga
Verfasserangabe: Tinga Horny
Jahr: 2015
Verlag: Köln, Bastei Lübbe
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Herzogenried Standorte: Byk Horny, T. / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Käfertal Standorte: Byk Horny, T. / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Neckarau Standorte: Byk Horny, T. / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Sandhofen Standorte: Byk Horny, T. / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Byk Horny, T. / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Der Tod ihres deutschen Adoptivvaters war für die in China geborene Autorin Anlass, ihre Herkunft zu ergründen. Dies führt zur Entdeckungsreise in eine andere Kultur. Ihr erklärt sich, warum sie an ein Waisenhaus "verschenkt" wurde. Ihre Rückkehr ist Heimkehr - zur Adoptivmutter, nach Deutschland.
Details
Verfasser: Horny, Tinga
Verfasserangabe: Tinga Horny
Jahr: 2015
Verlag: Köln, Bastei Lübbe
Systematik: Byk
ISBN: 978-3-404-60850-8
Beschreibung: Orig.-Ausg., vollst. Taschenbuchausg., 189 S.
Schlagwörter: Adoptivkind, Belletristische Darstellung, Literarische Darstellung
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)