X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Wenn die Nacht am stillsten ist
Roman
Verfasser: Weitholz, Arezu
Verfasserangabe: Arezu Weitholz
Jahr: 2012
Verlag: München, Kunstmann
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Weit / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Anna ist rat- und hilflos: Ludwig, der smarte, toughe Reporter, hat sie verlassen und kurz danach Tabletten genommen. Nun sitzt Anna bei ihm und erzählt endlich all das, worüber sie nie geredet haben. Ob es Ludwig noch hören kann? Interessanter Roman um eine schwierige, widersprüchliche Liebe.
Details
Verfasser: Weitholz, Arezu
Verfasserangabe: Arezu Weitholz
Jahr: 2012
Verlag: München, Kunstmann
Interessenkreis: Liebe
ISBN: 978-3-88897-775-6
Beschreibung: 222 S.
Schlagwörter: Hamburg, Journalistin, Liebesbeziehung, Selbstreflexion, Belletristische Darstellung, Großhamburg, Hansestadt Hamburg, Liebesverhältnis, Nichteheliche Beziehung, Aussereheliche Beziehung, Liebesabenteuer, Nicht eheliche Beziehung, Literarische Darstellung
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)