Cover von Vierzig Rosen wird in neuem Tab geöffnet

Vierzig Rosen

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hürlimann, Thomas
Verfasserangabe: Thomas Hürlimann
Jahr: 2006
Verlag: Zürich, Ammann
Mediengruppe: Belletristik Erw.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Vogelstang Standorte: Huerl / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Huerl / Ausleihe Status: Entliehen Frist: 09.12.2022 Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Marie Meier, geb. Katz, bekommt jedes Jahr von ihrem Politikergatten Max. 40 Rosen zum Geburtstag, als Zeichen seiner Liebe für die ewige junge Gemahlin. An einem dieser Tage lässt Marie ihr Leben Revue passieren.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hürlimann, Thomas
Verfasserangabe: Thomas Hürlimann
Jahr: 2006
Verlag: Zürich, Ammann
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Liebe
ISBN: 3-250-60100-4
Beschreibung: 363 S.
Schlagwörter: Pianistin, Liebesbeziehung, Emporkömmling, Karriere, Belletristische Darstellung, Klavierspielerin, Konzertpianistin, Liebesverhältnis, Nichteheliche Beziehung, Aussereheliche Beziehung, Liebesabenteuer, Nicht eheliche Beziehung, Parvenü, Neureicher, Beruflicher Aufstieg, Berufliche Karriere, Berufskarriere, Literarische Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik Erw.