X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur Corona-Verordnung (2G-Regel). +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Wer war Jack the Ripper?
Porträt eines Killers
Verfasser: Cornwell, Patricia Daniels
Verfasserangabe: Patricia Daniels Cornwell
Jahr: 2002
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Neckarau Standorte: Fao1 Corn / Kabinette Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Fao1 Corn / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Der Versuch der US-Thrillerautorin den Fall des Londoner Serienmörders, der 1888 mehrere Frauen auf grausame Weise ermordete, endgültig zu lösen, ist zugleich ein faszinierendes Porträt der Londoner Gesellschaft im ausgehenden 19. Jahrhundert.
Details
Verfasserangabe: Patricia Daniels Cornwell
Jahr: 2002
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Systematik: Fao1
ISBN: 3-455-09365-5
Beschreibung: 1. Aufl., 414 S.
Schlagwörter: Jack <the Ripper>, Identität, Beweis, Sickert, Walter, Demonstratio quia, Demonstratio propter quid, Sickert, Walter Richard, Sickert, W. R., Sickert, Walter R.
Originaltitel: Portrait of a killer: Jack the Ripper <dt.>
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)