X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Minna und Richard Wagner
Stationen einer Liebe
Verfasser: Rieger, Eva
Verfasserangabe: Eva Rieger
Jahr: 2019
Verlag: Hildesheim [u.a.], Georg Olms Verlag
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Musikbibliothek Standorte: Sam1 Wagn / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Richard Wagner und die attraktive Schauspielerin Minna Planer lernten sich 1834 kennen und gingen 1836 die Ehe miteinander ein, die 1866 mit dem Tod Minna Wagners endete. Minna Wagner, höchst eigenständig und selbstbewusst, teilte das ruhelose Leben ihres Mannes zwischen Pariser Opernszene, Dresdner Barrikade und Schweizer Exil mit allen Höhen und den Tiefen vor allem der Anfänge des weltberühmten Komponisten.
Das Referenzwerk der bekannten Musikwissenschaftlerin und Wagner-Expertin Eva Rieger über die spannungsreiche Liebe und 30-jährige Ehe von Minna und Richard Wagner und auf diese Weise auch über die frühen und mittleren Schaffensjahre des Komponisten.
Die Neuauflage enthält die Einarbeitung und den Abdruck einer Reihe von bisher nicht bekannten, unveröffentlichten Briefen Minna Wagners, die neues Licht auf teilweise verwickelte Verhältnisse werfen. Die vorliegende Ausgabe entspricht damit dem aktuellen Forschungsstand
Details
Verfasser: Rieger, Eva
Verfasserangabe: Eva Rieger
Jahr: 2019
Verlag: Hildesheim [u.a.], Georg Olms Verlag
Systematik: Sam1
ISBN: 978-3-487-08611-8
Beschreibung: 2., ergänzte, überarbeitete Ausgabe, 384 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Wagner, Richard, Wagner, Minna, Wagner, Riccardo, Wagner, Ricardo, Wagner, Riccardus, Wâgner, Rîkard, Wagner, Wilhelm Richard, Vagner, Richard, Freigedank, K.
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)