X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur Corona-Verordnung (2G+-Regel!). +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Ada, das Mädchen aus Berlin
Roman
Verfasser: Balson, Ronald H.
Verfasserangabe: Ronald H. Balson ; aus dem Amerikanischen von Gabriele Weber-Jaric
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, aufbau taschenbuch
Reihe: atb ; 3627
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Feudenheim Standorte: Bals / Ausleihe Status: Entliehen Frist: 21.12.2021 Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Bals / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Die Jüdin Ada wird, gefördert vom Dirigenten Furtwängler, trotz der Bedrohung durch Nazis zur begnadeten Geigerin und findet eine Zeit lang Unterschlupf in Italien. 2017 versuchen untergetauchte Nazis, sich die Villa der von Ada adoptierten Gabriella anzueignen. 3. Fall für Taggart und Lockhart.
Details
Verfasser: Balson, Ronald H.
Verfasserangabe: Ronald H. Balson ; aus dem Amerikanischen von Gabriele Weber-Jaric
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, aufbau taschenbuch
Interessenkreis: Nationalsozialismus
ISBN: 978-3-7466-3627-6
Beschreibung: 467 Seiten
Reihe: atb ; 3627
Beteiligte Personen: Weber-Jaric, Gabriele
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)