Cover von Was ist eine gerechte Gesellschaft? wird in neuem Tab geöffnet

Was ist eine gerechte Gesellschaft?

eine philosophische Einführung
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hoerster, Norbert
Verfasserangabe: Norbert Hoerster
Jahr: 2013
Verlag: München, Beck
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Lco Hoer / Ausleihe Status: Entliehen Frist: 20.10.2022 Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Welche Grundrechte besitzt jedes Individuum? Warum und wie sind natürliche und soziale Unterschiede zwischen den Menschen auszugleichen? Ist Privateigentum legitim? Diesen und weiteren zentralen sozialphilosophischen Fragen geht das gut lesbare Buch grundlegend und kontrovers nach.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hoerster, Norbert
Verfasserangabe: Norbert Hoerster
Jahr: 2013
Verlag: München, Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Lco
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-406-65293-6
Beschreibung: Orig.-Ausg., 143 S.
Schlagwörter: Staat, Grundrecht, Eigentum, Gleichstellung, Soziale Gerechtigkeit, Land <Staat>, Staatswesen, Grundrechte, Eigentumsrecht
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.