X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Die Krebs-Industrie
wie eine Krankheit Deutschland erobert
Verfasser: Lauterbach, Karl
Verfasserangabe: Karl Lauterbach
Jahr: 2015
Verlag: Berlin, Rowohlt Berlin
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Vel8 Laut / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Von den diffusen Ängsten der Menschen vor Krebserkrankungen profitieren viele Scharlatane und Fabulanten, aber auch die Pharmaindustrie und Kliniken. Der SPD-Gesundheitsexperte und Arzt prangert die Zweiklassenmedizin an und fordert, dass die Pharmaindustrie sich in den Dienst des Patienten stellt.
Details
Verfasser: Lauterbach, Karl
Verfasserangabe: Karl Lauterbach
Jahr: 2015
Verlag: Berlin, Rowohlt Berlin
Systematik: Vel8
ISBN: 978-3-87134-798-6
Beschreibung: 1. Aufl., 286 S.
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)