X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


E-Medium
Die Königsmalerin
Verfasser: Blazon, Nina
Jahr: 2010
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverl
Digitale Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Digitale Bibliothek Standorte: Status: Online verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Ein Roman über die Jahre der Renaissance-Künstlerin Sofonisba am spanischen Hof. Sofonisba freundet sich mit der jungen Königin Isabella an. Durch ihre Freundschaft mit der Künstlerin Lien gerät sie beinahe in die Mühlen der Inquisition. Die junge italienische Malerin Sofonisba Anguissola wurde an den spanischen Hof berufen, um die 15-jährige Königin, Isabel de Valois, zu unterrichten. Bald hat die freiheitsliebende Sofonisba eine weitere Schülerin. Lien, eine junge Frau aus den Niederlanden, die voller Leidenschaft ihre Gefühle auf die Leinwand bannt. Doch im Spanien des 16. Jahrhunderts unterliegt auch die Kunst der strengen Zensur der Kirche. Und Lien hütet ein dunkles Geheimnis.
Details
Verfasser: Blazon, Nina
Jahr: 2010
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverl
Beschreibung: 234 S.
Schlagwörter: Anguissola, Sofonisba, Freundschaft, Jugendbuch, Spanien, Hof, Inquisition, Angosciola, Sofonisba, Anguisciola, Sofonisba, Angussola, Sofonisba, Fürstenhof, Höfische Gesellschaft, Hofgesellschaft, Hofleben <Hof>, Hofhaltung, Höfisches Leben, Ketzergericht
Mediengruppe: Digitale Medien
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)