X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


E-Medium
Perlmanns Schweigen
Verfasser: Bieri, Peter
Verfasserangabe: Peter Bieri
Jahr: 2008
Verlag: Hamburg, Hörbuch Hamburg
Digitale Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Digitale Bibliothek Standorte: Status: Online verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Ein Hotel an der ligurischen Küste im Spätherbst. Philipp Perlmann, ein angesehener Sprachwissenschaftler, erwartet eine Gruppe von berühmten Kollegen zu einem Forschungsaufenthalt. Umstellt von den hohen Erwartungen der anderen, wird Perlmann von der Einsicht überwältigt, dass ihm seine beruflichen Gewissheiten völlig abhanden gekommen sind. Diese Erfahrung macht die anderen zu bedrohlichen Gegnern. Verschanzt in einem entlegenen Zimmer des Hotels, flüchtet er sich in das Übersetzen eines russischen Textes. Durch diese Flucht nach innen gerät Perlmann mit jedem Tag mehr in eine ausweglose Situation, die ihn schließlich in einen Strudel von Lügen und an den Rand eines Mordes treibt. Ein psychologischer Roman par excellence, der den Hörer durch raffinierte Komposition und einen großen Spannungsbogen von der ersten bis zur letzten Zeile in Atem hält.
Details
Verfasser: Bieri, Peter
Verfasserangabe: Peter Bieri
Jahr: 2008
Verlag: Hamburg, Hörbuch Hamburg
ISBN: 978-3-89903-296-3
Beschreibung: 628 Min.
Schlagwörter: Linguist, Interpersonaler Konflikt, Wahrnehmungsstörung, Berufserfolg, Belletristische Darstellung, Italienische Riviera, Ligurische Küste, Ligurien / Küste, Sprachwissenschaftler, Interpersoneller Konflikt, Zwischenmenschliche Beziehung / Konflikt, Zwischenmenschlicher Konflikt, Beruf / Erfolg, Literarische Darstellung
Beteiligte Personen: Kreye, Walter
Mediengruppe: Digitale Medien
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)