X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur Corona-Verordnung (2G-Regel). +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Rocker in Deutschland
die 60er Jahre ; ein autobiografischer Rückblick
Verfasser: Brecht, Günther
Verfasserangabe: Günther Brecht
Jahr: 2014
Verlag: Mannheim, Huber Verlag GmbH & Co. KG
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Emp82 Brech / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Die ersten Motorradclubs entstanden Mitte der 60er Jahre. Die jungen Rocker wollten anders sein als die spießige Gesellschaft. Sie wollten frei sein, ihr Leben nach eigenen Vorstellungen leben und vor allem jede Menge Spaß haben: Motorradfahren, Musik, Drogen, Weiber. Als Gründer und Präsident des Mannheimer Lost Sons MC war Günther Brecht - besser bekannt als Fips - von Anfang an mit dabei. Ob im Knast oder als Steilwandfahrer, als Wirt in seinen MC-Clubkellern, aus denen er mit seiner rollenden Diskothek ausbrach, um ganz Deutschland mit seiner Rock-Show zu beglücken, als prägendes Mitglied des Mannheimer Bones MC und dann, in den 80er Jahren, als Verleger der BIKERS NEWS - Fips war stets mittendrin, in den wilden Anfangsjahren der deutschen Rockerszene.
Details
Verfasser: Brecht, Günther
Verfasserangabe: Günther Brecht
Jahr: 2014
Verlag: Mannheim, Huber Verlag GmbH & Co. KG
Systematik: Emp82
ISBN: 978-3-927896-56-7
Beschreibung: 1. Auflage, 222 Seiten : Illustrationen
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)