X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Die Stadtbibliothek ist für alle Besucher*innen ohne Terminvereinbarung geöffnet. HINWEIS: Ab dem 5. Juli entstehen wieder Versäumnisgebühren! Weitere Informationen finden Sie hier. +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Wann sehen wir uns wieder?
Verfasser: Lagercrantz, Rose
Verfasserangabe: Rose Lagercrantz
Jahr: 2017
Verlag: Frankfurt am Main, Moritz Verlag
Belletristik KiJu
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Friedrichsfeld Standorte: JE6 Lage / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Herzogenried Standorte: JE6 Lage / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Kinder- und Jugendb. Standorte: JE6 Lage / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Dunne und ihre beste Freundin Ella Frida treffen sich zufällig bei einem Schulausflug und verbringen einen unbeschwerten Nachmittag. Dabei merkt Dunne, dass Ella Frida in ihrer neuen Klasse nicht glücklich ist. Wie kann Dunne ihrer besten Freundin helfen? Ab 7.
Details
Verfasser: Lagercrantz, Rose
Verfasserangabe: Rose Lagercrantz
Jahr: 2017
Verlag: Frankfurt am Main, Moritz Verlag
Systematik: JE6
Interessenkreis: JuFreundschaft, Antolin Klasse 3
ISBN: 978-3-89565-349-0
Beschreibung: 154 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Schülerin, Wohnungswechsel, Schweden, Freundin, Einsamkeit, Allein erziehender Vater, Tochter, Ablehnung, Schweden <Volk>, Wohnstandortwechsel, Wohnsitzwechsel, Umzug <Wohnungswechsel>, Alleinsein, Allein stehender Vater, Alleinstehender Vater, Unverheirateter Vater <Alleinerziehender Vater>, Unverheirateter Vater <Allein erziehender Vater>, Alleinerziehender Vater
Beteiligte Personen: Eriksson, Eva; Kutsch, Angelika
Originaltitel: Vi ses när vi ses
Mediengruppe: Belletristik KiJu
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)