X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Die Zentralbibliothek sowie alle Zweigstellen (inkl. Mobile Bibliothek) der Stadtbibliothek bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Abholstationen sind für Sie, nach vorheriger Termin-Vereinbarung, geöffnet. Weitere Informationen finden Sie hier. +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Der Mythos Amerika
Verfasser: Henningsen, Manfred
Verfasserangabe: Manfred Henningsen
Jahr: 2009
Verlag: Frankfurt am Main, Eichborn
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Epl1 Henn / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Der Mythos der Auserwähltheit verstellt nach wie vor den Blick auf die dunklen Seiten amerikanischer Geschichte, den Genozid an der indianischen Urbevölkerung sowie die Sklaverei und Unterdrückung der Afroamerikaner. Historische und zeitgeschichtliche Analyse mit Blick nach vorn unter Präsident Obama.
Details
Verfasser: Henningsen, Manfred
Verfasserangabe: Manfred Henningsen
Jahr: 2009
Verlag: Frankfurt am Main, Eichborn
Systematik: Epl1
ISBN: 978-3-8218-4595-1
Beschreibung: 356 S.
Schlagwörter: USA, Geschichte 1750-2008, Europa, Amerikabild, United States of America, Vereinigte Staaten von Amerika, Nordamerika <USA>, Amerika <USA>, Abendland, Okzident, USA-Bild
Fußnote: Literaturverz. S. 343 - 352
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)