X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur vorübergehenden Schließung im November 2021 und zur Corona-Verordnung (3G-Regel). +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Eine Therapie für Aristoteles
Roman
Verfasser: Sumner, Melanie
Verfasserangabe: Melanie Sumner ; aus dem Englischen von Eva Kemper
Jahr: 2016
Verlag: Köln, DuMont
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Käfertal Standorte: Sumn / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Sumn / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Aris (12) lebt in einer verkorksten Familie: ihr Vater ist tot, ihre Mutter ist chaotisch und ihr kleiner Bruder nervt. Als Lösung ihrer Probleme muss sie nur einen Bestseller schreiben, damit viel Geld verdienen und nebenbei einen neuen Mann für ihre Mutter finden. Nichts leichter als das, oder?
Details
Verfasser: Sumner, Melanie
Verfasserangabe: Melanie Sumner ; aus dem Englischen von Eva Kemper
Jahr: 2016
Verlag: Köln, DuMont
Interessenkreis: Familie
ISBN: 978-3-8321-9796-4
Beschreibung: 348 Seiten
Schlagwörter: Mädchen, Halbwaise, Selbstverwirklichung, Roman, Selbstentfaltung, Prosaroman, Romane
Beteiligte Personen: Kemper, Eva
Sprache: Deutsch
Originaltitel: How to write a novel <dt.>
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)