Cover von Die Cannabis-Lüge wird in neuem Tab geöffnet

Die Cannabis-Lüge

warum Marihuana verharmlost wird und wer daran verdient
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Yazdi, Kurosch
Verfasserangabe: Dr. Kurosch Yazdi
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Schwarzkopf & Schwarzkopf
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Vogelstang Standorte: Vgk Yazd / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Vgk Yazd / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Plädoyer des österreichischen Psychiaters gegen Legalisierung und Verharmlosung von Cannabis. Aus eigener klinischer Erfahrung und statistisch belegt schildert er eindringlich die gesundheitlich irreparablen Folgen des Cannabiskonsums insbesondere für Jugendliche sowie die gesamtökonomischen Folgen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Yazdi, Kurosch
Verfasserangabe: Dr. Kurosch Yazdi
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Schwarzkopf & Schwarzkopf
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Vgk
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783862656332
Beschreibung: 255 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Hanf, Drogenkonsum, Drogenpolitik, Sucht, Psychose, Prävention, Cannabis sativa, Gewöhnlicher Hanf, Hanf <Gattung>, Cannabis, Drogenverbrauch, Suchtpolitik, Suchtkrankheit, Geisteskrankheit, Irrsinn, Verhütung, Vorbeugung, Prophylaxe, Vorsorge <Prävention>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.