Cover von Maxikulti wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Maxikulti

der Kampf der Kulturen ist das Problem - zeigt die Wirtschaft uns die Lösung?
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Breidenbach, Joana
Verfasserangabe: Joana Breidenbach
Jahr: 2008
Verlag: Frankfurt ; New York, Campus Verl.
Mediengruppe: Digitale Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Digitale Bibliothek Standorte: Status: Online verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Unser Kulturbegriff ist falsch, gefährlich und er kommt uns teuer zu stehen. Er führt zu schlechter Politik, humanitären Katastrophen und der Verschwendung von Milliarden von Euro. Doch es gibt einen Weg zu einem konstruktiven Miteinander. Kopftuchdebatte, Karikaturenstreit, EU-Osterweiterung: Kulturelle Unterschiede halten immer stärker her als Erklärung für gesellschaftliche Konflikte. Der Glaube an die Unversöhnlichkeit von Kulturen boomt innerhalb Deutschlands und international. Doch ein falsches Kulturverständnis führt zu Vorurteilen und Intoleranz.Wenn Multikulti scheitert, kann Maxikulti der Weg zu einem friedlicheren Miteinander sein. Dieser wird heute schon erfolgreich in der Wirtschaft praktiziert. Diesen Erfolg gilt es, auf unseren Alltag zu übertragen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Breidenbach, Joana
Verfasserangabe: Joana Breidenbach
Jahr: 2008
Verlag: Frankfurt ; New York, Campus Verl.
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-593-40443-1
Beschreibung: 192 S.
Schlagwörter: Interkulturelles Verstehen, Missverständnis, Sozialkompetenz, Interkulturelles Management, Ideologie, Transkulturelles Verstehen, Missverstehen, Soziale Fertigkeit, Soziale Kompetenz, Unternehmen / Interkulturelles Management, Multikulturelles Management, Transkulturelles Management, Politische Ideologie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Digitale Medien