X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Die Zentralbibliothek sowie alle Zweigstellen (inkl. Mobile Bibliothek) der Stadtbibliothek bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Abholstationen sind für Sie, nach vorheriger Termin-Vereinbarung, geöffnet. Weitere Informationen finden Sie hier. +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Die Hexe von Freiburg
Roman
Verfasser: Fritz, Astrid
Verfasserangabe: Astrid Fritz
Jahr: 20..
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
Reihe: rororo; 23517
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Feudenheim Standorte: Frit / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Freiburg im 16. Jahrhundert: Der Hexenwahn fegt über Deutschland. Eine selbstbewusste junge Frau kämpft gegen die Abhängigkeit von Männern und droht am Ende deswegen alles zu verlieren.
Details
Verfasser: Fritz, Astrid
Verfasserangabe: Astrid Fritz
Jahr: 20..
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
Interessenkreis: Historisches
ISBN: 3-499-23517-X
Beschreibung: 441 S.
Reihe: rororo; 23517
Schlagwörter: Stadellmenin, Catharina, Belletristische Darstellung, Freiburg <Breisgau>, Hexenverfolgung, Geschichte 1500-1600, Literarische Darstellung, Hexe / Verfolgung
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)