X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Praxisratgeber Wechselmodell
wie Getrennterziehen im Alltag funktioniert
Verfasser: Sünderhauf, Hildegund
Verfasserangabe: Hildegund Sünderhauf
Jahr: 2020
Verlag: Wiesbaden, Springer
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Ngk7 Suend / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Mit diesem Ratgeber für Familien und Betreuende erläutert die Rechtsanwältin alle relevanten Sachgebiete rund um das wechselseitige Wohnen von Scheidungs- und Trennungskindern bei den Elternteilen. Anhand einer fiktiven Fallbeispiel-Familie wird der Leser einerseits konkret, andererseits übertragbar in alle Bereiche eingeführt: Grundlagen des Wechselmodells, Entscheidungsfindung, Umsetzung, Recht, psychologische Aspekte, Elternvereinbarungen u.v.m.
Details
Verfasserangabe: Hildegund Sünderhauf
Jahr: 2020
Verlag: Wiesbaden, Springer
Systematik: Ngk7
ISBN: 9783658272098
Beschreibung: XI, 179 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Familienerziehung, Getrenntlebende Eltern, Elternerziehung, Erziehung / Familie, Familie / Erziehung, Kind / Erziehung / Eltern, Familienpädagogik
Beteiligte Personen: Kravets, Katharina
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)