X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Die Zentralbibliothek sowie alle Zweigstellen (inkl. Mobile Bibliothek) der Stadtbibliothek bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Abholstationen sind für Sie, nach vorheriger Termin-Vereinbarung, geöffnet. Weitere Informationen finden Sie hier. +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Sexismus
Geschichte einer Unterdrückung
Verfasser: Arndt, Susan
Verfasserangabe: Susan Arndt
Jahr: 2020
Verlag: München, C.H. Beck
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Gcq1 Arnd / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Sexismus ist noch immer ein weltweites Phänomen. Unsere Gesellschaft ist eine patriarchal geprägte und wir alle haben sexistische Denkmuster internalisiert. Diese offenbaren sich in Rechtsprechung, Sprache und Berufsalltag und beeinflussen auch ganz alltägliche Dinge wie unsere Kleiderwahl.
Details
Verfasser: Arndt, Susan
Verfasserangabe: Susan Arndt
Jahr: 2020
Verlag: München, C.H. Beck
Systematik: Gcq1
ISBN: 9783406757976
Beschreibung: 416 Seiten
Schlagwörter: Sexismus
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)