X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Kann doch jeder sein, wie er will
Verfasser: Boie, Kirsten
Verfasserangabe: Kirsten Boie
Jahr: 2002
Verlag: Hamburg, Oetinger
Belletristik KiJu
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Neckarau Standorte: JE6 Boie / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Die 9-jährige Robin mag Ballett, Pink mit Schwarz und Pferde. Doch als sie das erste Mal Post von ihrer neuen Brieffreundin erhält, ist sie enttäuscht: Alex interessiert sich nur für Fußball und Technik. Einer persönlichen Begegnung mit ihrer Brieffreundin sieht sie mit sehr gemischten Gefühlen entgegen. Doch dann erlebt sie eine faustdicke Überraschung. (ab 7)
Details
Verfasser: Boie, Kirsten
Verfasserangabe: Kirsten Boie
Jahr: 2002
Verlag: Hamburg, Oetinger
Systematik: JE6
ISBN: 3-7891-0584-8
Beschreibung: 64 S. : zahlr. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Schülerin, Brief, Freundschaft, Kinderbuch, Verschiedenheit, Toleranz, Briefschreiben, Korrespondenz <Brief>, Briefwechsel <Brief>, Literarischer Brief, Briefverkehr, Schuljugend, Disparität <Verschiedenheit>, Unterschiedlichkeit, Anderssein
Beteiligte Personen: Scharnberg, Stefanie
Mediengruppe: Belletristik KiJu
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)