X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Sterben und Tod
gelassen und angstfrei mit dem Lebensende umgehen
Verfasser: Buchmann, Knud Eike
Verfasserangabe: Knud Eike Buchmann
Jahr: 2017
Verlag: Berlin ; Heidelberg, Springer
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Vam5 Buchm / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Der Psychotherapeut, der vielfältige Erfahrungen im Umgang mit Sterbenden und Toten gesammelt hat, leitet dazu an, sich dem Lebensende durch eine bewusste, eingeübte Haltung zu nähern und sich schließlich dem Sterbeprozess hinzugeben. Mit Ausführungen zu Hospiz, Suizid, Sterbehilfe, Organspende usw.
Details
Verfasser: Buchmann, Knud Eike
Verfasserangabe: Knud Eike Buchmann
Jahr: 2017
Verlag: Berlin ; Heidelberg, Springer
Systematik: Vam5
ISBN: 9783662497555
Beschreibung: 1. Auflage, X, 186 Seiten
Schlagwörter: Sterben, Sterbebegleitung, Trauerarbeit, Alter, Senior, Sterbehilfe <Sterbebegleitung>, Sterben / Begleitung <Psychologie>, Sterbebeistand, Sterbender / Begleitung <Psychologie>, Thanatotherapie, Orthothanasie, Tod / Trauer / Bewältigung, Tod / Psychische Verarbeitung, Trauer / Bewältigung, Alter Mensch, Betagter, Senioren
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)