X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Nichts wünsche ich mir mehr
Roman
Verfasser: Hach, Lena
Verfasserangabe: Lena Hach
Jahr: 2017
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz & Gelberg
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: JuBi Gefühlswelten H / Jugendbereich Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Als die 16-jährige Katha die Diagnose "Alopezie" - nicht aufhaltbarer Haarausfall - erhält, bricht für sie eine Welt zusammen. Zunächst traut sie sich nicht mehr vor die Tür, denn keiner darf merken, was mit ihr los ist, schon gar nicht der charmante Jasper mit seinem süßen Lockenkopf.
Details
Verfasser: Hach, Lena
Verfasserangabe: Lena Hach
Jahr: 2017
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz & Gelberg
Systematik: JuBi
Interessenkreis: JuKrankheit, JuFreundschaft-Liebe
ISBN: 9783407821911
Beschreibung: 205 Seiten
Schlagwörter: Verlieben, Konfliktbewältigung, Weibliche Jugend, Alopecia, Konflikt / Bewältigung, Mädchen <12-20 Jahre>, Weibliche Jugendliche, Backfisch, Alopezie, Glatze <Medizin>, Kahlköpfigkeit <Medizin>
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)