X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur Corona-Verordnung (2G-Regel). +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Klare, lichte Zukunft
eine radikale Verteidigung des Humanismus
Verfasser: Mason, Paul
Verfasserangabe: Paul Mason ; aus dem Englischen von Stephan Gebauer
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Gan Maso / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Um die Werte der Aufklärung in die Zukunft zu retten, legt Paul Mason eine radikale Verteidigung des Humanismus vor. Ausgehend von Karl Marx' Frühschriften entwirft er ein Bild vom Menschen, das ihn als ein selbstbestimmtes und zugleich gemeinschaftliches Wesen zeigt. Mason begleitet uns an die Orte vergangener und gegenwärtiger Kämpfe um Würde und Gerechtigkeit, von der Pariser Kommune über das von der Sparpolitik gebeutelte Griechenland bis hin zum Protest indigener Aktivisten auf der Inselgruppe Neukaledonien. Die Erben der Frauen und Männer auf den Barrikaden von damals, so Mason, sind die vernetzten Individuen von heute. (Verlagstext)
Details
Verfasser: Mason, Paul
Verfasserangabe: Paul Mason ; aus dem Englischen von Stephan Gebauer
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Systematik: Gan
ISBN: 9783518428603
Beschreibung: Erste Auflage, 414 Seiten
Beteiligte Personen: Gebauer, Stephan
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Clear bright future
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)