X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Was kann Lukas trösten?
die traurige Geschichte mit Pauline
Jahr: 2002
Verlag: Giessen, Brunnen
Sachliteratur KiJu
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Feudenheim Standorte: JSBM Was / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Herzogenried Standorte: JSBM Was / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Neckarstadt West Standorte: JSBM Was / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Die Hündin Pauline ist Lukas' bester Freund. Groß ist der Schmerz, als Pauline krank ist und stirbt. Das Thema Sorge, Tod, Trauer und behutsamer Trost werden in nachvollziehbaren Etappen durchgespielt. Ein informatives Vorwort führt Eltern und Pädagogen in die Thematik und Nutzung des Buches in der Arbeit mit Kindern ein. (ab 5)
Details
Jahr: 2002
Verlag: Giessen, Brunnen
Systematik: JSBM
Interessenkreis: Antolin Klasse 2
ISBN: 3-7655-6723-X
Beschreibung: 23 S. : überw. Ill.
Schlagwörter: Hund, Tod, Junge, Trauerarbeit, Bilderbuch, Canis familiaris, Haushund, Lebensende <Tod>, Knabe, Tod / Trauer / Bewältigung, Tod / Psychische Verarbeitung, Trauer / Bewältigung
Beteiligte Personen: Staring, Jennine; Dematons, Charlotte
Mediengruppe: Sachliteratur KiJu
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)