wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Der kleine Ritter Trenk und das Schwein der Weisen

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Boie, Kirsten
Verfasserangabe: Kirsten Boie
Jahr: 2013
Mediengruppe: Digitale Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Digitale Bibliothek Standorte: Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Trenk ist glücklich, als der Herr Fürst verkündet, dass er demjenigen, der den Stein der Weisen findet, jeden Wunsch erfüllt, den ein Fürst nur erfüllen kann. Das ist doch die Gelegenheit, Trenks Familie aus der Leibeigenschaft zu befreien! Aber auch der böse Ritter Wertolt ist hinter dem sagenumwobenen Stein her. Doch als Ferkelchen dem gemeinen Wertolt durch Zufall in die Hände fällt, erscheint die Suche nach dem Stein für Trenk und Thekla plötzlich nebensächlich. Ob es den beiden Freunden gelingt, Ferkelchen zu befreien?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Boie, Kirsten
Verfasserangabe: Kirsten Boie
Jahr: 2013
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
Beschreibung: 46 Min.
Schlagwörter: Leibeigener, Ritter, Eigenhöriger, Eques, Ordo equester, Rittertum, Ritterideal, Chevalier, Ritterschaft
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Menrad, Karl; Hasse, Anja
Mediengruppe: Digitale Medien