X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Im Ghetto gibt es keine Schmetterlinge
ein Roman über die Kinder von Theresienstadt
Verfasser: Corradini, Matteo
Verfasserangabe: Matteo Corradini ; aus dem Italienischen von Ingrid Ickler
Jahr: 2017
Verlag: München, cbj
Belletristik KiJu
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Herzogenried Standorte: JE4 Corr / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Kinder- und Jugendb. Standorte: JE4 Corr / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Im Ghetto Theresienstadt beherrschen Einsamkeit und Trauer den Alltag. Hin und wieder blitzt jedoch ein Funke Hoffnung auf. Einige Kinder aus der Jungsbaracke versuchen, all ihre Eindrücke auf Papier festzuhalten. Sie gründen im Geheimen eine Zeitschrift und schöpfen Mut aus ihrer Arbeit. Ab 14.
Details
Verfasser: Corradini, Matteo
Verfasserangabe: Matteo Corradini ; aus dem Italienischen von Ingrid Ickler
Jahr: 2017
Verlag: München, cbj
Systematik: JE4
Interessenkreis: JuNationalsozialismus
ISBN: 978-3-570-40355-6
Beschreibung: 284 Seiten
Schlagwörter: Juden, Theresienstadt / Konzentrationslager, Kind, Zeitschrift, Widerstand, Geschichte 1942-1944, Konzentrationslager / Theresienstadt, Flossenbürg / Konzentrationslager / Aussenkommando Theresienstadt, Theresienstadt / Ghetto, Ghetto / Theresienstadt, Jude, Kindheit, Kindesalter, Kindschaft, Kinder, Periodikum, Politischer Widerstand, Widerstandsbewegung
Beteiligte Personen: Ickler, Ingrid
Originaltitel: La repubblica delle farfalle
Mediengruppe: Belletristik KiJu
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)