X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Die Narben der Gewalt
traumatische Erfahrungen verstehen und überwinden
Verfasser: Herman, Judith Lewis
Verfasserangabe: Judith Lewis Herman
Jahr: 2014
Verlag: Paderborn, Junfermann
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Mcl3 Herm / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Einer konzisen Phänomenologie der menschlichen Reaktionen auf erfahrene sexuelle, häusliche und politische Gewalt folgt ein Konzept von Therapie mit diesen Patienten, das in 3 Phasen gegen die verinnerlichten Gefühle von Angst, Hilflosigkeit, Kontrollverlust und drohender Vernichtung über die Erinnerungs- und Trauerarbeit, den Wiederaufbau der Persönlichkeit und die Wiederherstellung der Verbindung zum normalen Leben bei den Betroffenen in den Mittelpunkt stellt.
Details
Verfasserangabe: Judith Lewis Herman
Jahr: 2014
Verlag: Paderborn, Junfermann
Systematik: Mcl3
ISBN: 978-3-95571-057-6
Beschreibung: 4. Aufl., 400 S.
Schlagwörter: Psychisches Trauma, Posttraumatisches Stresssyndrom, Psychotherapie, Psychotrauma, Posttraumatisch-psychoreaktives Stresssyndrom, Posttraumatic psychoreactive stress syndrome, Posttraumatische Belastungsreaktion, Posttraumatic stress disorder, Posttraumatische Belastungsstörung, PTSD, PTB, Trauma / Psychische Belastung, Behandlung / Psychologie, Psychologische Behandlung
Originaltitel: Trauma and recovery <dt.>
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)