X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Ein Leben ist zu wenig
die Autobiographie
Verfasser: Gysi, Gregor
Verfasserangabe: Gregor Gysi ; gelesen vom Autor
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Aufbau Audio
Hörbuch
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: CD E Gysi / Hörbücher Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis: Inhalt: 6 CDs
Inhalt
Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt und wurde zu einem seiner wichtigsten Protagonisten. Hier erzählt er von seinen zahlreichen Leben: als Familienvater, Anwalt, Politiker, Autor und Moderator. Seine Autobiographie ist ein Geschichts-Buch, das die Erschütterungen und Extreme, die Entwürfe und Enttäuschungen des 20. Jahrhunderts auf sehr persönliche Weise erlebbar macht.
Details
Verfasser: Gysi, Gregor
Verfasserangabe: Gregor Gysi ; gelesen vom Autor
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Aufbau Audio
Interessenkreis: Sach-Hörbuch
ISBN: 978-3-945733-29-5
Beschreibung: Gekürzte Hörbuchfassung, 6 CDs
Schlagwörter: Gysi, Gregor, Autobiographie, Hörbuch, Autobiographisches Erzählen, Erinnerungen <Formschlagwort>, Lebenserinnerungen, Memoiren, Selbstbiographie, Autobiografie, Audiobuch, Audio-book
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Hörbuch
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)