X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Die Stadt am Ende der Welt
Roman
Verfasser: Mullen, Thomas
Verfasserangabe: Thomas Mullen. Aus dem Engl. v. Gerlinde Schermer-Rauwolf u. Robert A. Weiß
Jahr: 2007
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Mull / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Durch den Beschluss, sich von der Außenwelt abzuschotten, um der meist tödlich verlaufenden Spanischen Grippe zu entgehen, kommt es in der kleinen Holzfällerstadt Commonwealth zu unvorhergesehenen menschlichen Tragödien.
Details
Verfasser: Mullen, Thomas
Verfasserangabe: Thomas Mullen. Aus dem Engl. v. Gerlinde Schermer-Rauwolf u. Robert A. Weiß
Jahr: 2007
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Interessenkreis: Gesellschaft
ISBN: 978-3-455-05182-7
Beschreibung: 479 S.
Schlagwörter: Washington, Kleinstadt, Quarantäne, Spanische Grippe, Geschichte 1918, Belletristische Darstellung, Spanische Seuche, Spanische Krankheit, Literarische Darstellung
Originaltitel: The last town on earth <dt.>
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)