X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


What works
wie Verhaltensdesign die Gleichstellung revolutionieren kann
Verfasser: Bohnet, Iris
Verfasserangabe: Iris Bohnet ; aus dem Englischen übersetzt von Ursel Schäfer
Jahr: 2017
Verlag: München, C.H. Beck
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Gcq1 Bohn / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Die Benachteiligung von Frauen in Unternehmen und Institutionen geschieht meist unbewusst auf der Grundlage von Entscheidungen, denen Vorurteile zugrunde liegen. Vorgestellt wird, wie durch die Veränderung der Rahmenbedingungen mehr Chancengleichheit hergestellt werden kann, zum Nutzen aller.
Details
Verfasser: Bohnet, Iris
Verfasserangabe: Iris Bohnet ; aus dem Englischen übersetzt von Ursel Schäfer
Jahr: 2017
Verlag: München, C.H. Beck
Systematik: Gcq1
ISBN: 978-3-406-71228-9
Beschreibung: 381 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Gleichstellung, Einstellung, Quote, Gehalt, Political correctness, Attitüde, Haltung <Psychologie>, Arbeitseinkommen <Gehalt>, PC, Politische Korrektheit, Sprachgebrauch / Öffentliche Meinung / Political correctness
Beteiligte Personen: Schäfer, Ursel
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)