X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur Corona-Verordnung (2G+-Regel!). +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


E-Medium
Der Arme Konrad
historischer Roman
Verfasser: Seibold, Jürgen
Jahr: 2014
Digitale Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Digitale Bibliothek Standorte: Status: Online verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Der eine wächst als Sohn eines Tagelöhners auf, der Vater des anderen ist Bürgermeister von Beutelsbach. Hannes und Jost könnten unterschiedlicher nicht sein, dennoch sind sie unzertrennlich. Als sich beide in die hübsche Katharina verlieben, wird ihre Freundschaft erstmals ernsthaft auf die Probe gestellt. Das Mädchen entscheidet sich gegen jede Vernunft für Hannes und in Jost reift ein teuflischer Plan heran. Und während sich die Bauern in Württemberg im Jahr 1514 gegen ihren Herzog erheben, stehen sich in den Wirren des "Armen Konrad" die beiden jungen Männer plötzlich unter dramatischen Umständen gegenüber.
Details
Verfasser: Seibold, Jürgen
Jahr: 2014
ISBN: 9783842516328
Beschreibung: 414 S.
Schlagwörter: Ulrich <Württemberg, Herzog, 1487-1550>, Württemberg, Aufstand, Belletristische Darstellung, Armer Konrad <Körperschaft>, Ulricus <Wurtemberg, Dux>, Ulrich <Württemberg, Graf VI.>, Württemberg <Grafschaft>, Württemberg <Herzogtum>, Württemberg <Königreich>, Baden-Württemberg <Ost>, Insurrektion <Aufstand>, Revolte, Volksaufstand, Erhebung <Aufstand>, Literarische Darstellung, Württemberg / Armer Konrad <Körperschaft>
Mediengruppe: Digitale Medien
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)