X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Hässliches Sehen
Verfasser: Stangneth, Bettina
Verfasserangabe: Bettina Stangneth
Jahr: 2019
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Lcp Stang / Ausleihe Status: Heute zurückgegeben Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Vor der generellen Frage nach einer moralischen Besserung der Menschheit, geleitet von der Idee einer in sich stimmigen Vernunft und gestützt auf I. Kant und H. Arendt plädiert die Verfasserin in der Tradition der Aufklärung für einen "ethikbasierten" und "faktengeleiteten" Vernunftgebrauch.
Details
Verfasser: Stangneth, Bettina
Verfasserangabe: Bettina Stangneth
Jahr: 2019
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Systematik: Lcp
ISBN: 978-3-498-06448-8
Beschreibung: 1. Auflage, 147 Seiten
Schlagwörter: Ethik, Sichtbarkeit, Ästhetik, Ethische Theorie, Moral / Theorie, Philosophische Ethik, Sittenlehre / Theorie, Moralphilosophie, Visibilität, Visibility, Künste / Ästhetik, Künste / Theorie, Kunstästhetik, Kunstphilosophie, Kunsttheorie, Philosophische Ästhetik, Kunstanschauung, Kunstauffassung
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)