X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur Corona-Verordnung (2G-Regel). +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Balzac und die kleine chinesische Schneiderin
Roman
Verfasser: Dai, Sijie
Verfasserangabe: Sijie Dai. Aus dem franz.
Jahr: 2001
Verlag: München, Piper
Reihe: Illjuminator
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Feudenheim Standorte: Dai / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
2 chinesische Studenten werden während der Kulturrevolution zur Umerziehung in ein abgelegenes Bergdorf geschickt. Der einzige Trost in ihrer hoffnungslosen Lage ist ihre Liebe zu der kleinen Schneiderin und ein Koffer voll verbotener westlicher Weltliteratur.
Details
Verfasser: Dai, Sijie
Verfasserangabe: Sijie Dai. Aus dem franz.
Jahr: 2001
Verlag: München, Piper
Beschreibung: 182 S.
Reihe: Illjuminator
Schlagwörter: China, Bergdorf, Junger Mann, Umerziehung, Geschichte 1971-1974, Belletristische Darstellung, Rotchina, China <Volksrepublik>, Volksrepublik China, Zhongguo, Gebirgsdorf, Jüngling
Sprache: Deutsch
Fußnote: R
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)