X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur vorübergehenden Schließung im November 2021 und zur Corona-Verordnung (3G-Regel). +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Die Ehrwürdige
Kelsang Wangmo aus Deutschland wird zur ersten weiblichen Gelehrten des tibetischen Buddhismus
Verfasser: Siegel, Anne
Verfasserangabe: Anne Siegel ; mit einem Vorwort vom Dalai Lama
Jahr: 2017
Verlag: Salzburg ; München, Benevento
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Kyk Siegel, A. / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Gespräche mit 3 Frauen aus dem Westen, die sich zu Lehrerinnen des tibetischen Buddhismus ausbilden ließen, über deren Lebensweg, Auszüge aus deren Unterweisungen an westliche Zuhörerinnen und 10 praktische Übungen gegen den westlichen Selbsthass. Mit einem Vorwort des Dalai Lama.
Details
Verfasser: Siegel, Anne
Verfasserangabe: Anne Siegel ; mit einem Vorwort vom Dalai Lama
Jahr: 2017
Verlag: Salzburg ; München, Benevento
Systematik: Kyk
ISBN: 978-3-7109-0009-9
Beschreibung: 1. Auflage , 240 Seiten
Schlagwörter: Geschlechterrolle, Tibetischer Buddhismus, Weibliche Gelehrte, Frau, Geschlechtsrolle, Buddhismus / Tibet, Tibet / Buddhismus, Tibet / Lamaismus, Lamaismus, Gelehrte Frau, Weib
Beteiligte Personen: Dalai Lama <XIV.>
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)