X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Hitlers heimliche Helfer
der Adel im Dienst der Macht
Verfasser: Urbach, Karina
Verfasserangabe: Karina Urbach ; aus dem Englischen von Cornelius Hartz
Jahr: 2016
Verlag: Darmstadt, Theiss
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Emp61 Urba / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Auf breiter Quellengrundlage beschreibt die britische Historikerin, wie sich der internationale Hochadel nach dem 1. Weltkrieg zunehmend radikalisierte und in den Dienst des Nationalsozialismus stellen ließ. Mit Abbildungen.
Details
Verfasser: Urbach, Karina
Verfasserangabe: Karina Urbach ; aus dem Englischen von Cornelius Hartz
Jahr: 2016
Verlag: Darmstadt, Theiss
Systematik: Emp61
ISBN: 978-3-8062-3383-4
Beschreibung: 464 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Europa, Adel, Nationalsozialismus, Spionage, Geschichte 1900-1945, Abendland, Okzident, Junker, Junkertum, Adliger, Adeliger, Uradel, Deutschland / Faschismus, Deutschland / Nationalsozialismus, Faschismus / Deutschland, NS, Militärische Spionage
Beteiligte Personen: Hartz, Cornelius
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Go-Betweens for Hitler <dt.>
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)