Cover von Der lange Atem wird in neuem Tab geöffnet

Der lange Atem

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jäckle, Nina
Verfasserangabe: Nina Jäckle
Jahr: 2014
Verlag: Tübingen, Klöpfer & Meyer
Mediengruppe: Belletristik Erw.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Jaeck / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:

Inhalt

Ein Phantombildzeichner in Japan hat es sich zur Aufgabe gemacht, nach Fotovorlagen mit seinem Bleistift die Gesichter von besonders schlimm entstellten Tsunami-Opfern zu rekonstruieren und gibt so den Angehörigen die Möglichkeit, ihre Lieben zu identifizieren und sich von ihnen zu verabschieden.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jäckle, Nina
Verfasserangabe: Nina Jäckle
Jahr: 2014
Verlag: Tübingen, Klöpfer & Meyer
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Zeitgeschichte
ISBN: 978-3-86351-077-0
Beschreibung: 171 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Fukushima, Tsunami, Kerntechnischer Unfall, Katastrophenschutz, Zeichner, Phantombild, Toter, Hinterbliebener, Lebensbewältigung, Literarische Darstellung, Fukuschima, Seismische Woge, Atomunfall, Nuklearer Unfall, Notfallschutz, Verstorbener, Verblichener, Daseinsbewältigung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik Erw.